Deaktivierung der Funktion "Sofortiges Aufladen"

Es wird ab dem 1. Mai 2020 nicht mehr möglich sein, sofort bis zu CHF 200 auf die TWINT-Prepaid-App zu laden. 

Mithilfe der Funktion wurde bis anhin ein Betrag von bis zu CHF 200 sofort nach Laden des Guthabens durch TWINT vorfinanziert und zur Verfügung gestellt.

Bestehende TWINT-Nutzer, welche ihr Konto mit der App verbunden haben, können direkt Guthaben aufladen. Die Gutschrift erfolgt nach erfolgreicher LSV-Belastung und steht Ihnen innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen in der App zur Verfügung.

Neue TWINT-Nutzer haben die Möglichkeit, Guthaben via Einzahlungsschein zu überweisen oder mit einem Guthabencode (bspw. bei Coop ode ram Postschalter erhältlich) aufzuladen. 

Weitere Informationen zu dem Produkt TWINT finden Sie hier.