Wichtiger Sicherheitshinweis

Nebst dem, dass Kriminelle die aktuell unsichere Lage rund um das Coronavirus ausnutzen und gefälschte E-Mails im Namen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder der Polizei versenden, sind auch weiterhin e-Banking-Trojaner aktiv.

Zu Ihrem eigenen Schutz:

Klicken Sie auf keine Links und öffnen Sie keine Anhänge aus verdächtigen E-Mails – löschen Sie diese E-Mails umgehend. Laden Sie Software nur aus vertrauenswürdigen Quellen herunter. Geben Sie auch niemals vertrauliche Daten wie Passwörter und e-Banking-Zugangsdaten weiter oder laden diese auf keinen Fall ins Internet hoch.

Falls Sie während des Logins oder beim Arbeiten mit e-Banking etwas Verdächtiges bemerken, kontaktieren Sie bitte umgehend unseren Kundendienst.