Schriftliche Durchführung der 157. Generalversammlung

Das Coronavirus hat das vergangene Jahr stark geprägt und wird das öffentliche Leben leider auch im aktuellen Jahr weiter beeinflussen.  

Im Rahmen einer Lagebeurteilung und im Zusammenhang mit der derzeitigen Entwicklung der Corona-Pandemie hat sich der Verwaltungsrat der Leihkasse Stammheim AG entschieden, die per 20. März 2021 angekündigte Generalversammlung auf schriftlichem Weg durchzuführen. In Wahrnehmung der Verantwortung, insbesondere gegenüber unseren Aktionärinnen und Aktionären sowie unseren Mitarbeitenden, ist eine Durchführung unserer Generalversammlung mit über 300 Teilnehmenden im gewohnten Rahmen nicht vertretbar. Die Unterlagen zur schriftlichen Abstimmung werden Ihnen Ende Februar 2021 per Post zugestellt.  

Die Durchführung der Generalversammlung stellt ein Höhepunkt in unserem Geschäftsjahr dar. Wir bedauern sehr, dass die Versammlung auch im Jahr 2021 ohne Ihre physische Beteiligung stattfindet.

Wir freuen uns, Sie hoffentlich im Jahr 2022 wiederum persönlich begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen beste Gesundheit.

Ihr Team der Leihkasse Stammheim